Einsätze

Hier finden Sie alle Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Brey, nach Datum aufgelistet. Aus rechtlichen Gründen ist es uns nicht gestattet zu jedem Einsatz, nähere Informationen oder Grafiken zu veröffentlichen, wir bitten um Ihr Verständnis.

Einsatz 24.01.2019 | 16:55 Uhr - Rhens | Türöffnung

Die Wehren Rhens und Brey wurden um 16:55 Uhr zu einer dringenden Türöffnung in Rhens alarmiert. Die Tür konnte durch die Feuerwehr Rhens geöffnet werden, sodass der Rettungsdienst die Wohnung betreten konnte. Es war kein Einsatz für die Feuerwehr Brey erforderlich.

Einsatz 18.01.2019 | 22:23 Uhr - Brey | Verkehrsunfall

Kurze Zeit nach dem offiziellen Ende der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Brey heulte die Sirene. Gemeldet war ein Verkehrsunfall an der B9 (Mainzer Straße) in Brey.

Vor Ort wurde eine ähnliche Lage vorgefunden, wie nur wenige Wochen zuvor an Weihnachten: Ein aus Richtung Boppard kommender Fahrer hatte an der Ortseinfahrt die Kontrolle über seinen PKW verloren und war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.  Das Fahrzeug lag auf der Seite und es lief Kraftstoff aus. Deshalb stellten die ersteintreffenden Kräfte den Brandschutz sicher, während die Kameraden aus Rhens die Einsatzstelle ausleuchteten und die Rettungsmaßnahmen vorbereiteten.

 

 

mehr lesen

Einsatz 25.12.2018 | 1:25 Uhr – Brey | ausgelöster Heimrauchmelder

Nur wenige Stunden nach dem ersten Einsatz an diesem Weihnachtsfest wurden wir zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in Brey alarmiert. Die Auslösung konnte vor Ort bestätigt werden und die Haustür wurde mit einem Schlüssel, welcher bei den Nachbarn deponiert war gewaltfrei geöffnet. Es konnte keine Rauchentwicklung festgestellt werden.


Einsatz 24.12.2018 | 20:23 Uhr – Brey | Verkehrsunfall

Am Heiligen Abend wurden wir gegen 20:23 Uhr nach Brey an die B9 alarmiert. Vor Ort wurde folgende Lage vorgefunden: Eine aus Richtung Boppard kommende Fahrerin hatte an der Ortseinfahrt die Kontrolle über ihren PKW verloren, in der Folge kam sie von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Durch den starken Aufprall wurde sie in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Fahrerin wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und von den Rhenser Kameraden mit schwerem hydraulischen Rettungsgerät aus ihrem PKW befreit, während die Feuerwehr Brey die Einsatzstelle ausleuchtete. Nachdem die Fahrerin befreit worden war, wurde die Straße gereinigt und die Unfallstelle der Polizei übergeben.

 

Mit uns im Einsatz waren die Feuerwehr Rhens, der Einsatzleitwagen aus Spay, sowie Rettungsdienst und First Responder des DRK und die Polizei.

mehr lesen

Einsatz 03.01.2018 | 06:15 Uhr - Siebenborn | Technische Hilfeleistung

Um 6:15 Uhr wurden wir zu einer Hilfeleistung in Siebenborn gerufen.

Durch starken Sturm sind mehrere Bäume entwurzelt worden und auf eine Stromleitung gefallen.

Die Einsatzstelle wurde bedingt durch die Dunkelheit mit Notstromaggregat und Strahlern ausgeleuchtet.

Nachdem der Energieversorger die Stromleitung abgeschaltet hatte, konnten die Bäume gefällt und aus dem Gefahrenbereich beseitigt werden.

 

Weiterhin wurde im Ortskern Brey ein Baum abgeknickt, der dann einen Fahnenmast abknickte.

Baum und Fahnenmast aus dem Gefahrenbereich der Fahrbahn entfernt.

 

Der Einsatz konnte um 9:00 Uhr beendet werden.