#FeuerwehrEinfachErklärt

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen das Thema Feuerwehr näher bringen. Hier werden wir regelmäßig neue Artikel veröffentlichen, die Geräte, Positionen und Begriffe aus dem Feuerwehralltag aufgreifen und genauer erläutern.


Der Gruppenführer


 

In unserem ersten Beitrag möchten wir Ihnen die Position des Gruppenführers näherbringen. Der Gruppenführer ist unerlässlich für einen Einsatz, erkennen kann man ihn an einem roten Streifen auf dem Helm und einer blauen Weste. Im Einsatzfall führt er eine Gruppe von neun Feuerwehrleuten an und agiert dabei falls keine höhere Führungskraft an der Einsatzstelle ist als Einsatzleiter.

 

Aufgaben:

  • erkundet die Lage
  • verteilt die Aufgaben innerhalb der Gruppe (besteht aus drei Trupps, einem Melder und einem Maschinisten)
  • gibt den Einsatzbefehl (der Einsatzbefehl ergänzt die trainierten Handlungsabläufe um Ortsinformationen und die einzusetzenden Geräte)
  • Trägt die Verantwortung für seine Kameraden
  • Koordiniert den laufenden Einsatz und übernimmt dabei auch den Funkverkehr mit der Leitstelle