NEWS

Hier finden Sie die aktuellsten Berichte und Artikel von Veranstaltungen der Freiwilligen Feuerwehr Brey.


Feuerwehr Brey reinigt rhein promenade

Dauerregen und Schneeschmelze, bedingt durch die milden Temperaturen, hatte dafür gesorgt, dass der Rhein über die Ufer getreten ist. Nachdem sich das Wasser wieder zurückgezogen hatte, wurden die abgelagerten Schlammreste sichtbar. Am Sonntag 14. Januar 2018 ab 9.30 Uhr hatten sich die Kameraden(innen) der Freiwilligen Feuerwehr am Rhein eingefunden um die Reinigung zu starten. Mit der Feuerlöschkreiselpumpe, die 800 Liter Wasser in der Minute fördert, wurde mit 3 Strahlrohren die Arbeit begonnen. Der ganze Bereich des Wendeplatzes sowie die Panzerrampe wurden von den Schlammresten befreit. Der Leinpfad war ebenfalls stark mit Schlamm bedeckt, sodass dieser bis zur Kläranlage gereinigt wurde. Nach ca. 3 Stunden hatten wir die Säuberungsaktion mit ca. 120.000 Liter Wasser, welches aus dem Rhein gesaugt wurde, beendet. Nun kann die saubere Rheinpromenade von den Besuchern wieder für Spaziergänge genutzt werden.

 

Freiwillige Feuerwehr Brey

 

 

Belastungstest für Atemschutzgeräteträger

Am 12.04.2017 besuchte der zweite Teil der Breyer Atemschutzgeräteträger die Feuerwehr Kobern.

Der jährliche Belastungstest stand an. Bei diesem Belastungstest gilt es, die körperliche

Leistungsfähigkeit, und so die Fähigkeit umluftunabhänigen Atemschutz im Feuerwehreinsatz zu

tragen, unter Beweis zu stellen. Zu diesem Zweck mussten u. a. Kraftübungen (Hammerziehen, 20

Wdh.) sowie Treppensteigen und ein Lauf durch den Ort absolviert werden. Alle Übungen

selbstverständlich unter schwerem Atemschutz.


Grundlehrgang (technische Hilfeleistung) - 2017

Die Kameradinnen und Kameraden, welche derzeit den Grundlehrgang besuchen, konnten an einem echten Auto den Umgang mit Schere und Spreizer erproben. Mit einem neuen Weber Aggregat, welches sich auf dem HLF der Feuerwehr Kobern befindet, wurde das Fahrzeug Stück für Stück auseinander genommen um eine eingeklemmte Person zu befreien. Dies gelang den Teilnehmern auch ohne weiteres.


Grundlehrgang - 2017

Letztes, sowie dieses Jahr konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Brey an zahlreicher neuer Mitglieder erfreuen. Die vier neuen Mitglieder begannen nun mit ihrer Ausbildung zum Feuerwehr - Truppmann, bereits Knoten, sowie die Rechtslehre standen schon auf dem Stundenplan. Auch in der Fahrzeugkunde wurden sie bereits belehrt, dazu finden Sie auch einige Bilder unten. Bis Ende März werden die angehenden Feuerwehrmänner sowie Frauen noch in einigen Aufgaben der Feuerwehr geschult, bis diese Anfang April ihre Prüfung ablegen werden. Welche ihnen bei bestehen das aktive mitwirken in Einsätzen ermöglicht.